2002sogwipo.com

Esszimmer Gebraucht

Egal, ob Sie Brautpaare sind, oder eine Familie, die gerade in ein neues Haus gezogen ist, oder jemand, dessen Haus aktualisiert werden muss, es gibt nichts Erfüllenderes und Befriedigendes, das in der Lage ist, Ihren eigenen Platz zu schmücken oder zu vervämpfen. Sie sagen, dass es keinen Ort wie zu Hause gibt, und natürlich kann sich das Heim nur wirklich wie ein Mensch fühlen, wenn es einem das Gefühl gibt, sicher, bequem und in Frieden zu sein.

WIdmYCIkydoiWX  Gebraucht   Lampe

Wenn Sie sich das Design des Speisesaals in Ihrem Haus überlegen, haben Sie in erster Linie das Dekor und die Möbel zu beachten. Diese Faktoren werden weitgehend von der Größe des Raumes beeinflusst, und ob Sie Fenster haben oder nicht. Das Zimmer, das Sie in erster Linie zum Essen in der Tat nicht in Ihrem Speisesaal, da viele in der Küche als Familie essen und den wichtigsten Essbereich für Gäste und Abendessen Partys nutzen.

Die Anpassung erfordert, dass Sie die Größen kennen, die Sie für Ihren Essbereich wünschen (da Sie ihn wahrscheinlich so groß oder intim haben können, wie Sie möchten, je nachdem, was Sie brauchen). Gehen Sie niemals in ein Möbelhaus ohne Messungen, denn das wird sowohl für Sie als auch für den Teil des Ladens eine Zeitverschwendung sein. Lassen Sie sich auch nicht dazu verleiten, für Design fit zu werden. Verständlicherweise werden einige Designs mehr für Sie ansprechen als andere, aber wenn es nicht zum allgemeinen Gefühl der Zugehörigkeit und des Komforts in der Wohnung beiträgt, sind die Chancen gut, es zu kaufen wäre ein schwerer Fehler zu machen. Bevor Sie also diese Reise in den Laden machen, holen Sie sich das Maßband heraus und nehmen Notizen herunter-Sie werden feststellen, dass es Sie vor vielen Zweifeln oder Extra-Reisen nach Hause später retten wird, da Sie sicher sein werden, welche Größen Sie für Ihr Haus benötigen.

Da jedes Haus anders ist, sollte dies nur eine allgemeine Liste sein, die Sie durchgehen sollten-behalten Sie Ihre eigenen, einzigartigen Standards im Auge und fügen Sie diese entlang der Liste hinzu, da Sie unterschiedliche Bedürfnisse haben werden, die möglicherweise nicht von diesen allgemeinen Kriterien abgedeckt werden. Für Erstdekorateure kann diese Aufgabe, wenn auch spannend, auch sehr beängstigend und herausfordernd sein, da der Nervenkitzel in der Regel abgenutzt wird, wenn man auf halbem Weg in das Projekt eindringt und man sich fragt, ob man die richtigen Holzarbeiten oder die richtigen Tische und Stühle gewählt hat, um Gehen Sie mit Ihrem Essbereich.

Je heller das Holz, desto weniger Platz scheint es zu nehmen, obwohl das offensichtlich nur eine Illusion ist. Sie müssen mindestens 4 Meter Abstand zwischen jeder Seite des Esstisches und den Wänden oder anderen Möbeln, und auch ein Minimum von 24 Zoll zwischen Stühlen. Das sollte genügend Informationen sein, damit Sie die Größe der Tafel, in die Sie passen können, und wie viele Personen Sie sitzen können, ausarbeiten können. Versuchen Sie nicht, mit weniger Platz davonzukommen, sonst fühlen sich Ihre Gäste gequetscht und unwohl.

Der erste Faktor ist das Design. Jetzt, wo viele Leute antsy oder schamlos über Designs sind, denken Sie daran, dass es nicht immer am besten ist, Designs zu wählen, die ostentativ und auffällig sind. Denken Sie daran, dass Ihre Esstische direkt in den Raum passen müssen, in den Sie sie setzen, und nicht wie ein wunder Daumen herausstechen. Weniger ist mehr, also halten Sie es einfach. Der beste Weg, um das richtige Design für Ihr Haus zu wählen, sollte auf der Art der Stimmung, die Sie setzen möchten, im Verhältnis zu der Stimmung, die der Rest Ihres Hauses bereits setzt.

Um schöne Fotos von den Möbeln zu sehen, die in diesem Artikel erwähnt werden, sehen Sie bitte die Website von Erik Schimek, die mit Küchentischen, Esstisch, Weinservern und Porzellanschränken ausgestattet ist.

Esszimmer Gebraucht Related

Contact Us | Privacy Policy | Terms of Service | Disclaimer | DMCA